Amen. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung zur by Victor Hasler

By Victor Hasler

Show description

Read Online or Download Amen. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung zur Einführungsformel der Herrenworte «Wahrlich ich sage euch» PDF

Best german_2 books

Additional resources for Amen. Redaktionsgeschichtliche Untersuchung zur Einführungsformel der Herrenworte «Wahrlich ich sage euch»

Example text

Für Mk wurde der Leichnam Christi als des verborgenen Messias ohne Ehrung beigesetzt. Erst nach Ostern wird J esus als der Christus erkannt und gepredigt. Diese Frau hatte mit ihrer Salbung den Schleier der Heimlichkeit zerrissen und in J esus den Christus erkannt. Dies mußte natürlich anläßlich der Salbung den Anwesenden verborgen bleiben, aber in der nachösterlichen Verkündigung des in Jesus gekommenen Messias wird nun auch die Salbung verständlich. Darum gehört die Tat der Frau zur Frohbotschaft des Markus, die das Leben und Sterben J esu so darlegt, daß Christus als der heimlich Gekommene erkannt wird.

18 auf den Erfüllungsgedanken von V. 17 hin auslegt, freilich nicht mehr mit derselben Entschlossenheit wie in der 1. Aufl. 1959, 152 f. Eine Untersuchung der matth. Reflexionszitate aber würde zeigen, daß Mt meistens nur die Zitate aus einer Testimonienreihe aufgenommen hat, daß aber alle Einführungen, die den heilsgeschichtlichen Erfüllungsbegriff aufweisen, redaktionell sind. Vgl. dazu Walker, Heilsgeschichte 132 f. » Leider nimmt Trilling, Israel 167 ff (3. ) die entsprechende Auslegung in der 1.

Die Redaktion selber ist an dieser Fragestellung nicht interessiert, sie tradiert und komponiert aufgenommenes Gut im Charisma eigener paränetischer Verkündigung. Die Mk 13, 30 eingesetzte Formel erfüllt, indem sie über ihre formale Funktion der Verklammerung des Logions hinauswächst, von neuem ihre ursprüngliche Aufgabe, das mahnende Wort des Erhöhten in die angestrengte Situation der Gemeinde zu stellen. Auch die integrierte Formel in V. 30 versteht. Neben der formalen Aufgabe der Logienanreihung dient sie Mk als Stilmittel der Gemeindeparänese.

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 37 votes